JETZT ANRUFEN: +43-1-409 705 0

QUALITÄT DURCH
TRADITION – SEIT 1935

Datenschutz
Diese Website wird von der Hofhans Immobilienmanagement GmbH, 1080 Wien, Albertgasse 32/9 betrieben. Im Zuge Ihres Websitebesuchs verarbeiten wir personenbezogene Daten nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Dies ist notwendig, um diese Website zur Verfuegung stellen zu koennen, sie weiter entwickeln und zu verbessern, Nutzungsstatistiken zu erstellen, Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu koennen und um auf Ihre Anfragen antworten zu koennen.

Verantwortlicher
Hofhans Immobilienmanagement GmbH, A-1080 Wien, Albertgasse 32/9, T + 43 1 4 09 70 50, F + 43 1 4 09 70 50 20, office@hofhans.at

Verarbeitete Datenkategorien
Datum und Uhrzeit des Aufrufs einer Seite, IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers, URL der Website, sie vor Aufruf dieser Website besucht wurde, Cookies, Informationen, die Sie selbst durch Ausfuellen des Kontaktformulars oder durch Meldung eines Schadensfalls angeben (z.B. Name, E-Mail, Telefonnummer, Objekt, Adresse). Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es uns nicht moeglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Cookies
Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsaetzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusaetzliche Funktionen auf einer Website zu bieten (beispielsweise erleichterte Navigation). Cookies koennen auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder veraendern. Sie koennen Ihre Browser-Einstellungen so waehlen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie koennen Cookies auch blockieren oder loeschen. Dadurch koennen aber die Nutzungsmoeglichkeiten von Websites eingeschraenkt werden.

Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres ueberwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen (Art 6 Abs. 1 lit. f Datenschutz-Grundverordnung). Die durch die Cookies erzeugten Informationen ueber Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Websites) werden an Server von Google in den USA uebertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden. Diese Website verwendet die von Google Analytics gebotene Moeglichkeit der IP-Anonymisierung. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekuerzt/anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhaelt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ueber die Websiteaktivitaeten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser uebermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengefuehrt. Durch die Installation des folgenden Browser-Plugins koennen Sie verhindern, dass Google Ihre Daten im Zusammenhang mit Google Analytics erhebt: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Naehere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter https://www.google.de/intl/de/policies/https://www.google.de/intl/de/policies/

Rechtsgrundlagen:
Vertragsverhaeltnis/Vertragsanbahnung, gesetzliche Verpflichtung, ueberwiegendes berechtigtes Interesse

Speicherdauer
Wir werden Ihre Daten grundsaetzlich fuer eine Dauer von drei Monaten speichern. Eine laengere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unserer Website zu untersuchen. Anderes gilt nur sofern die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen eine laengere Aufbewahrung verlangen (z.B. fuer Geschaeftsbriefe). Jene Daten, die ein aufrechtes Vertragsverhaeltnis betreffen werden auf Dauer dieses Vertragsverhaeltnisses und nach Beendigung dessen zumindest solange aufbewahrt, als gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen oder Verjaehrungsfristen potentieller Rechtsansprueche noch nicht abgelaufen sind.

Moeglicher Empfaenger:
– Hausinhabung – Verwaltungsbehoerden, Steuerbehoerden, Gerichte
– Rechtsvertreter, Steuerberater, Wirtschaftspruefer
– Versicherungen, Banken
– Unternehmen, die im Rahmen der Betreuung unserer unternehmensinternen IT-Infrastruktur beauftragt sind
– Beauftragte Professionisten/Dienstleister (z.B. fuer die Schadensbehebung)
– an der Geschaeftsabwicklung notwendigerweise teilnehmende Personen, Finanzierungsunternehmen, private und oeffentliche Stellen, die Informationen zu Objekten bekannt geben koennen oder benoetigen (z.B. Rauchfangkehrer)
– Makler, Interessenten, Kaeufer, Investoren (im Rahmen des beabsichtigten Verkaufes der Liegenschaft)
– Eine Weitergabe erfolgt nur im erforderlichen Umfang soweit es fuer die Vertragsabwicklung (zB bei Schadensmeldungen) notwendig ist, auf einer gesetzlichen Grundlage beruht oder ein berechtigtes Interesse an der Geschaeftsabwicklung beteiligter (Dritter) besteht.

Als betroffener Person steht Ihnen grundsaetzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Loeschung, Einschraenkung und Widerspruch zu. Sie sind außerdem berechtigt bei Verstoeßen gegen die datenschutzrechtlichen Bestimmungen Beschwerde bei der Datenschutzbehoerde zu erheben.

Hinweisen moechten wir, dass ein etwaiger Widerruf der ordnungsgemaeßen Bewirtschaftung des Objektes entgegenstehen koennte, wie z.B. bei einer Schadensbehebung.

Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an: Hofhans Immobilienmanagement GmbH 1080 Wien, Albertgasse 32/9 Telefon + 43 1 4 09 70 50 Telefax + 43 1 4 09 70 50 20 office@hofhans.at